Office de Tourisme Pays Rhin Brisach

Breisach am Rhein

Besichtigen Sie Breisach am Rhein, auch Alt Brisach gennant

Diese Deutsche Stadt im Baden Württemberg liegt nur 6 km von Neuf-Brisach, am Rande des Rheins. Beide Städte, Breisach und Neuf-Brisach, sind durch die Geschichte verbunden, alle beiden wurden von Vauban verstärkt.

Ihre Geschichte

Vor etwa 4000 Jahren, auf dem Hügel vom Münsterberg, befand sich eine prinzlich keltische Residenz und eine römische Burg. Im Jahre 1664 verbesserte Vauban diese Stadt und verstärkte Sie mit Hilfe von Mauern. Im 17. und 18. Jahrhundert, war diese Stadt unter Kontrolle der Franzosen und der Habsburger. Ihre Mauern und Wände wurden im 18. Jahrhundert zerstört. Die Stadt wurde im Jahre 1793 und am Ende des zweiten Weltkriegs bombardiert (bis zu 85%).

Die Vorteile der Stadt

Sie verfügt über ein Panoramablick auf den Schwarzwald. Noch intakte Mauern und Toren. Eine Kathedrale aus dem 12. Jahrhundert. Das Historische Museum welches sich im Berühmten „Rheintor“ befindet. Ein schönes Stadtzentrum und romantische kleine Gassen.

Duo-Karte

Diese Karte verfügt über zwei sehr detaillierte Stadtpläne von Breisach am Rhein und Neuf-Brisach mit vielen Informationen über die Gebäude und Sehenswürdigkeiten. Erhältlich zum Preis von 1,50€, in den beiden Tourismusbüros.